Want to read

Leseliste Mai 2017 & Ergebnis SuB-Voting

Heute gibt es meine Leseliste für den Monat Mai und das Ergebnis des SuB-Votings. Ich habe im Mai zwar ein paar Prüfungen, aber ich glaube, dass ich auf jeden Fall mehr Zeit zum Lesen habe als im Lesemonat April. Aus diesem Grund und weil ich mich fast nicht entscheiden konnte, stehen insgesamt acht Bücher auf der Leseliste. Dabei sind sechs Fantasy-Bücher, ein Jugendthriller und ein Liebesroman.

Ergebnis SuB-Voting

Aaaaaaand the winner is……

Ihr habt entschieden. Der Sieger des SuB-Votings für den Monat Mai ist „Monday Club – Das erste Opfer“ von Krystyna Kuhn. Insgesamt wurden 18 Stimmen abgegeben, wovon fünf auf Fitzek’s Augensammler, sechs auf Pierce Brown’s Red Rising und schließlich sieben Stimmen auf Monday Club fielen. Ich danke allen die beim Voting mitgemacht haben und freue mich schon auf das nächste Voting Ende Mai.

 

Und nun zu den Büchern, die ich sonst noch gerne lesen würde:

 

Ich bin schon so gespannt auf A Court of Mist and Fury. Viele meinen ja, dass der Band um einiges besser ist, als der erste. Den vierten Harry Potter Teil, Harry Potter and the Goblet of Fire, wollte ich schon im April lesen, aber leider fehlte mir die Zeit. Ich habe mir ja eigentlich vorgenommen jeden Monat im Jahr 2017 ein HP-Buch auf englisch zu lesen. The Heart of Betrayal (dt. Das Herz des Verräters) war auch auf meiner Leseliste für April, doch leider ging sich auch das nicht aus, weshalb es nun eben im Mai gelesen wird. Infernale und Das Juwel sind beides Neuerscheinungen, welche ich auch so bald wie möglich lesen und rezensieren möchte. Außerdem muss endlich auch die Selection-Reihe beendet werden.

Und mein Currently Reading darf natürlich auch nicht fehlen:

Colleen Hoover Nächstes Jahr am selben Tag
Momentan bin ich erst auf Seite 70, aber es gefällt mir bisher ganz gut. Es ist locker und witzig geschrieben und ich kann mir vorstellen, dass sich hier eine tolle Liebesgeschichte entwickelt. Ich habe vor längerer Zeit die Layken & Will Trilogie gelesen und mochte sie nicht, deshalb war ich sehr skeptisch ob ich überhaupt noch ein Colleen Hoover-Buch lesen soll. Meine Meinung zu diesem Buch könnt ihr sicherlich bald hier auf meinem Blog nachlesen.

 

Wie viele Bücher hast du dir für diesen Monat vorgenommen? Führst du überhaupt eine Leseliste?

Ich wünsche dir einen erfolgreichen Lesemonat & bis bald!

4 Kommentare zu „Leseliste Mai 2017 & Ergebnis SuB-Voting

  1. So, dann versuche ich es jetzt nochmal^^ Auf das Herz des Verräters bin ich schon sehr gespannt wenn es auf deutsch erscheint, den ersten mochte ich echt gerne :=)
    Mit A Court of Thorns and Roses sollte ich auch mal beginnen, ich habe da auch die englische Version, ich mag das deutsche Cover nämlich gar nicht.
    Selection müsste ich mal weiterlesen, Infernale beginnen und das Juwel mochte ich leider gar nicht^^ Meine Leseliste gibt es seit heute auch zu bestaunen :=D

    Liebe Grüße

    1. Hallo Carina!

      Vielen Dank nochmal für deinen Hinweis 🙂 Hab mich schon gewundert, warum nie jemand kommentiert.

      Das deutsche Cover von ACOTAR find ich auch echt schrecklich. Bin gespannt, wie es dir gefallen wird! Ich habe so ca. 150 Seiten gebraucht um reinzufinden, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt weiterzulesen.

      Ich schau gleich mal bei dir vorbei ^-^

      Lg

  2. Find ich voll cool, dass du dir auch so eine Harry Potter auf Englisch lesen Challenge gesetzt hast! Mach ich momentan auch, bin aber leider etwas im Rückstand und bei dem Dritten stecken geblieben, aber das hole ich schon wieder auf🙄

    1. Huhu 🙂
      Ja, bestimmt holst du wieder auf! Hab jetzt auch nach dem dritten Band einen Monat unfreiwillig pausiert, aber vielleicht schaff ich ja im Mai zwei Harry Potter Teile zu lesen. Mal sehen!

      Liebe Grüße
      Antonia

Kommentar verfassen